Trainingslager 2016 in Bad Waltersdorf

14 März 2016 von Petra

 

 

 

 

Der FSC-Pöls verbrachte zum Abschluss der Vorbereitung vier anstrengende Tage in Bad Waltersdorf.

Die Pölser Kicker zeigten dabei in täglich zwei bis drei Trainingseinheiten vollen Einsatz und sind für die Frühjahrsmeisterschaft bestens gerüstet.

Ein kleines Highlight war der Abschlussabend, wo die komplette Kampfmannschaft für Obmann Siegi Gruber und Jugendleiter Heli Rauchenwald

ein musikalischen Ständchen zum runden Geburtstag vorgetragen hat und Sie zusätzlich mit zwei Paar Fußballschuhe „CR7 Superfly“ überraschte.

 

Trainingslager2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Traningslager2016-02