Leitbild

Leitbild des FSC Pöls – Fußball:

Verein

Der FSC Pöls-Fußball ist ein seit 1925 bestehender Werkssportverein der Zellstoff Pöls AG, dessen Hauptaufgabe es ist, optimale Voraussetzungen für die Ausübung des Fußballsportes im Nachwuchs-, Leistungs- und Hobbybereich zu schaffen. Wir stehen für parteiunabhängige, transparente und klare Vereinspolitik.

Die bestimmenden vier Säulen unseres Vereins-Leitbildes sind:

Sportliches

Wir sind leistungsbereit, teamorientiert und streben die höchste mit unseren Mitteln erreichbare Spielklasse an. Dieses Ziel soll primär durch den Einsatz von Eigenbauspielern erreicht werden.

Nachwuchs

Ziel ist es, mit gut ausgebildeten Trainern den Nachwuchs durch Spaß an der Bewegung, Zusammenhalt, abwechslungsreiches Training, Einsatz aller Spieler und Lob statt Tadel beim Verein zu halten. Die Jugendspieler für die Kampfmannschaft aufzubauen ist dabei vorrangig.

Wirtschaftliches

Unser Fußballverein ist nicht profitorientiert, wir führen eine jährliche Erfolgsrechnung durch und arbeiten verlustfrei. Die Beziehungen zu unseren Sponsoren und Gönnern sind von fairer Partnerschaft und Loyalität geprägt.

Soziales

Wir stehen zu gesellschaftlichen Werten wie Teamfähigkeit, Pünktlichkeit, respektvollem Umgang und Fairness. Offenheit, gegenseitige Toleranz und aktive Integration werden gelebt und sind Bestandteil unserer Vereinskultur.

Die Einbindung der Familien ist uns wichtig, der Sportplatz soll auch ein gesellschaftliches Zentrum bilden. Als örtlicher Vertreter beteiligen wir uns aktiv an sportlichen und gesellschaftlichen Ereignissen und tragen so zur Vielfalt und Attraktivität der Gemeinde bei.

Unsere Funktionäre und Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich!

 

Download Leitbild